Aktuelle Nachricht

Kli­ma­schutz und Nach­hal­tig­keit im Amateurtheater

Spiel und Bühne – Mit Tei­len in Leich­ter Sprache

Cover­bild Lotte.graphics

Im Dezem­ber druck­frisch erschie­nen und auch online les­bar ist das aktu­el­le Jah­res­ma­ga­zin Spiel und Bühne 2023. Der Prä­si­dent des Bund Deut­scher Ama­teur­thea­ter (BDAT) Simon Isser sagt in sei­nem Vor­wort: „Unser Schwer­punkt­the­ma Nachhaltigkeit und Klimaschutz ist gewiss ein gro­ßes Anlie­gen und viel­leicht die Her­aus­for­de­rung unse­rer Zeit. Es kann ver­mes­sen wir­ken, wenn wir als Ama­teur­thea­ter ein so gro­ßes Thema auf­grei­fen und viel­leicht über­for­dert es uns auch. Wir sind jedoch stär­ker denn je gefor­dert, mit­zu­den­ken und aktiv mit­zu­wir­ken.“ Die Aus­ga­be ist in enger Zusam­men­ar­beit mit dem Bun­des­netz­werk Bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment (BBE) ent­stan­den. Um mög­lichst viele Men­schen mit die­sem Thema, mit Gedan­ken und Ideen zum Ama­teur­thea­ter zu errei­chen, wur­den Teile der Aus­ga­be – dank finan­zi­el­ler Unter­stüt­zung durch das BBE aus dem Pro­gramm ENGA­GIERT FÜR KLI­MA­SCHUTZ – in Leich­te Spra­che über­setzt. Grund­satz­ar­ti­kel, Gedan­ken­spie­le und span­nen­de Pra­xis­ein­bli­cke laden zu einer klei­nen Moti­va­ti­ons­rei­se und zum akti­ven Han­deln im Ama­teur­thea­ter ein:
Die Online-Ausgabe und beglei­ten­des Bonus­ma­te­ri­al ste­hen zur Lek­tü­re bereit (Klick):
» https://bdat.info/sb/