Veranstaltungstipp

0305Apr // 20
36. Theatertage am See 2020, Friedrichshafen

ABGE­SAGT: 36. Inter­na­tio­na­le Thea­ter­ta­ge am See

Auf­grund der Corona-Pandemie abge­sagt.

Die Thea­ter­ta­ge am See sind eines der größ­ten regel­mä­ßi­gen Fes­ti­vals des inter­na­tio­na­len Ama­teur­thea­ters. Die nächs­ten Thea­ter­ta­ge bestehen aus zwei Tei­len: einem Jugend- und Schul­thea­ter­fes­ti­val (JUST III) und dem Fes­ti­val des Ama­teur­thea­ters. Es gibt ein gro­ßes Work­shop­pro­gramm, wie auch thea­ter­päd­ago­gi­sche Aktio­nen in den Schu­len der Regi­on. Das große Fes­ti­val des Ama­teur­thea­ters fin­det seit 1984 jähr­lich in Fried­richs­ha­fen am Boden­see statt. Ver­an­stal­tungs­ort ist die Bodensee-Schule St. Mar­tin, wo Thea­ter­auf­füh­run­gen, Kurse, Schul­pro­jek­te und vie­les mehr statt­fin­den.

Das Thema der Thea­ter­ta­ge 2020 ist Solo Duo Trio Qua­dro, die Jugend- und Schul­thea­ter­ta­ge haben das Motto ICH DU WIR.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.theatertageamsee.de

‹‹ zurück