Veranstaltungstipp

03Aug // 22
20:30 – 22:00 // Präsentation

Inter­Cul­tour 2022 // „Der Dra­che“ zu Gast in Nördlingen

Wie inter­pre­tie­ren 11 deut­sche und fran­zö­si­sche Jugend­li­che das para­bel­haf­te Mär­chen­stück „Der Dra­che“ des zeit­ge­nös­si­schen Autors und Dra­ma­ti­kers Jew­ge­ni Schwarz? Auf ihrer gemein­sa­men Thea­ter­rei­se nach Villers-lès-Nancy (Frank­reich) und Donau­wörth (Bay­ern) lernt die Grup­pe ver­schie­dens­te künst­le­ri­sche Mög­lich­kei­ten ken­nen, das Stück in Szene zu set­zen. Ergeb­nis­se des zwei­wö­chi­gen Work­shops unter der künst­le­ri­schen Lei­tung von Christian Schrö­ter und Clai­re Le Guill­oux wer­den prä­sen­tiert am: 3. August, 20:30 Uhr, auf der alten Bas­tei in Nörd­lin­gen“. Die Grup­pe tritt hier im Rah­men­pro­gramm anläss­lich der Begrü­ßung der Neubürger*innen von Nörd­lin­gen auf. Der Ein­tritt ist frei, Thea­ter­in­ter­es­sier­te sind herz­lich willkommen.

Das Thea­ter­pro­jekt Inter­Cul­tour wird ver­an­stal­tet vom Bund Deut­scher Ama­teur­thea­ter (BDAT) und Fédé­ra­ti­on Natio­na­le des Com­pa­gnies de Thé­ât­re Ama­teur et d’Animation (FNCTA).

‹‹ zurück