Veranstaltungstipp

1013Sep // 20
Festival, Friedrichshafen

amarena Preis­trä­ger­fes­ti­val 2020

Deut­scher Ama­teur­thea­ter­preis amarena 2020
Preis­trä­ger­fes­ti­val: 10. – 13. Sep­tem­ber 2020 in Fried­richs­ha­fen

Der Deut­sche Ama­teur­thea­ter­preis ist eine Aus­zeich­nung, die der Bund Deut­scher Ama­teur­thea­ter (BDAT) an Thea­ter­grup­pen und Thea­ter­ma­cher für Insze­nie­run­gen in unter­schied­li­chen Gen­res ver­gibt. Prä­miert wird dabei die künst­le­ri­sche Leis­tung im ehren­amt­li­chen kul­tu­rel­len Enga­ge­ment.
Bewer­ben kön­nen sich alle Amateurtheater-Ensembles der Dar­stel­len­den Küns­te inner­halb Deutsch­lands mit Premiere-Terminen zwi­schen dem 01.02.2018 bis 01.02.2020. Die Preisträger-Ensembles wer­den auch zum amarena-Festival ein­ge­la­den, wo sie ihre Insze­nie­run­gen prä­sen­tie­ren.
Fol­gen­de Kate­go­rien wer­den aus­ge­schrie­ben:
• Schau­spiel
• Kinder- und/oder Jugend­thea­ter
• Senio­ren­thea­ter
• Insze­nie­rung im länd­li­chen Raum
• Thea­ter ist Leben!
Bewer­bungs­schluss: 13. Febru­ar 2020
Preis­geld: ins­ge­samt 10.000 Euro

‹‹ zurück

Info & Kontakt:

Bund Deutscher Amateurtheater e.V.
Ulrike Straube
amarena – Deutscher Amateurtheaterpreis
Innovationsförderung
Seniorentheater
Lützowplatz 9 // 10785 Berlin

Fon 030 263 98 59 - 17
Fax 030 263 98 59 - 19

straube@bdat.info
www.bdat.info

BDAT_logo