Aktuelle Nachricht

Men­tal Health First Aid – 20 Hin­wei­se für Men­schen, die Geflüch­te­te betreuen

Men­tal Health First Aid – MHFA Erst­hel­fer ist ein gemein­nüt­zi­ges Pro­gramm, dass Lai*innen ver­mit­telt, wie man Erste Hilfe für psy­chisch belas­te­te Men­schen leis­ten kann.

Seit 2020 arbei­tet MHFA Erst­hel­fer unter Trä­ger­schaft des Zen­tral­in­sti­tuts für See­li­sche Gesund­heit in Mann­heim in Part­ner­schaft mit der Beis­heim Stif­tung daran, ein deutsch­land­wei­tes Netz­werk aufzubauen.

Das MHFA-Team aus Ärzt*innen und Psycholog*innen hat 20 Hin­wei­se für Men­schen zusam­men­ge­stellt, die Geflüch­te­te betreu­en.

Es wer­den eine empa­thi­sche Grund­hal­tung und hilf­rei­ches Ver­hal­ten im All­tag und in Gesprä­chen mit Geflüch­te­ten beschrieben.

Gerne ste­hen die Hin­wei­se in deut­scher, ukrai­ni­scher und rus­si­scher Spra­che kos­ten­frei online unter www.mhfa-ersthelfer.de/20hinweise zur Verfügung.

Außer­dem fin­den sich auf der Seite auch Richt­li­ni­en zum Umgang mit ver­schie­de­nen psy­chi­schen Pro­ble­men wie bspw. dem Umgang mit trau­ma­ti­schen Ereignissen.

Das Mate­ri­al darf gerne gedruckt und auch digi­tal wei­ter­ver­brei­tet werden.

Für Rück­fra­gen steht Ihnen auch gerne das MHFA-Team zur Verfügung:

MHFA Erst­hel­fer

+49 (0) 621 1703 6362
Mon­tag – Mitt­woch: 09.00-12.00 Uhr & 13.00-17.00 Uhr
Don­ners­tag: 09.00-12.00 Uhr
Frei­tag: 09.00-12.00 Uhr & 13.00-15.00 Uhr
info@mhfa-ersthelfer.de