Aktuelle Nachricht

Heribert Knecht mit Ver­dienst­or­den ausgezeichnet!

Heribert Knecht erhält Verdienstorden von Ministerpräsident Armin Laschet

Foto Land NRW / Gün­ther Ortmann

// Düsseldorf/Berlin, 23. August 2021 //

Eine beson­de­re Wür­di­gung erhielt heute der 1. Vor­sit­zen­de des VDF Regi­on Nord und Vize­prä­si­dent des VDF-Bundesverbandes Heribert Knecht. Minis­ter­prä­si­dent Armin Laschet über­reich­te in Düs­sel­dorf  den Ver­dienst­or­den des Lan­des Nordrhein-Westfalen! Seit 2012 führt Heribert Knecht den Vor­stand des Regio­nal­ver­ban­des. Zuvor war er bereits viele Jahre als 2. Vor­sit­zen­der aktiv. Im Wech­sel mit dem Vor­sit­zen­den des Regio­nal­ver­ban­des Süd teilt er sich das Amt des Prä­si­den­ten des Bun­des­ver­ban­des VDF. Zudem ist er Mit­glied im Prä­si­di­um des Bun­des Deut­scher Ama­teur­thea­ter (BDAT) und enga­giert sich hier für die Belan­ge des bun­des­wei­ten Ama­teur­thea­ters. Bereits seit 1963 spielt Heribert Knecht  an sei­ner Hei­mat­büh­ne in Hal­len­berg Thea­ter, bringt sich beim Büh­nen­bau ein und küm­mer­te sich 40 Jahre um die Pres­se­ar­beit des Vereines.

Wir freu­en uns über die Aner­ken­nung ehren­amt­li­chen Enga­ge­ments im Ama­teur­thea­ter. Herz­li­chen Glück­wunsch, Heribert!