Aktuelle Nachricht

Der Theater-Sommer-Traum!

Thea­ter­wel­ten 2021 in Rudolstadt

Thea­ter Stu­dio „11“, Foto Kris­ti­i­na Ursulyak

// Berlin, 04. März 2021 //

Thea­ter aus aller Welt fin­den auch in Zei­ten der Pan­de­mie zusam­men. Vom 17. – 21. Juni 2021 laden der Bund Deut­scher Ama­teur­thea­ter und der Thü­rin­ger Thea­ter­ver­band zur vier­ten Aus­ga­be des inter­na­tio­na­len Thea­ter­fes­ti­vals THEA­TER­WEL­TEN nach Rudol­stadt ein. Je nach Pan­de­miela­ge wird die Ver­an­stal­tung als hybri­des For­mat in einem Mix aus Vor-Ort-Veranstaltungen und Live­streams oder rei­nen Online­an­ge­bo­ten statt­fin­den. In jedem Fall sind sechs Thea­ter­auf­füh­run­gen und Work­shops aus sechs Kon­ti­nen­ten sowie ein Dis­kurs­fo­rum zum Thema „Männ­lich­keits­bil­der im (Amateur)theater“ zu erle­ben. Ein­ge­la­den sind Grup­pen aus den Phil­ip­pi­nen, der Ukrai­ne sowie Tan­sa­nia, ange­fragt sind Thea­ter aus Aus­tra­li­en, Süd-und Nord­ame­ri­ka. Erst­ma­lig wird das Fes­ti­val von einer Thü­rin­ger Ama­teur­thea­ter­grup­pe eröffnet.
Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zum Stand der Pla­nung und Anmel­de­mög­lich­kei­ten gibt es ab Ende März, die Seite theaterwelten.info ist der­zeit im Relaunch.

Wer schon Lust hat, etwas Fes­ti­val­at­mo­sphä­re zu schnup­pern, kann hier in Epi­so­de 3, THEA­TER­WEL­TEN 2019, reinschauen:
Hin­weis: Beim Klick auf das Bild ver­las­sen Sie die BDAT-Seite und gelan­gen zur Platt­form YouTube.