Aktuelle Nachricht

44. BDAT Mul­ti­pli­ka­to­ren­schu­lung im Kinder- und Jugend­thea­ter 2020

Der BDAT ver­an­stal­tet vom 21. bis 24. Mai 2020 in Wetzlar/Hessen eine Thea­ter­fort­bil­dung in sechs Werk­stät­ten. In den Werk­stät­ten wird sich Marco Merz dem Sound­de­sign wid­men, Cansu İnce­su bie­tet eine Kos­tüm­werk­statt zum Thema Upcycle/Recycle an. Chris­tel Gba­gui­di unter­sucht mit den Teil­neh­men­den Erzähl­for­men beim Thea­ter­spiel mit Kin­dern auf der Bühne, Kat­rin Kle­witz bringt ihnen den Büh­nen­kampf nahe, Eli­sa­beth Agui­le­ra Fari­ñas  und Rafa­el Mar­tí­nez Rodríguez impro­vi­sie­ren  Situa­tio­nen, die einen dra­ma­ti­schen Kon­flikt erzeu­gen und Kat­rin Jan­ser wird thea­ter­päd­ago­gi­sche Grund­la­gen ver­mit­teln, Spiel­erfah­run­gen reflek­tie­ren und Kom­pe­ten­zen schär­fen.

Anmel­de­schluss: 3. März 2020

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen >