BUN­DES­FREI­WIL­LI­GEN­DIENST

Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst als Chan­ce für Mit­glieds­büh­nen

Der Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst im BDAT bie­tet Mit­glieds­büh­nen und Geschäfts­stel­len bei­spiels­wei­se die Mög­lich­keit, neue Enga­gier­te für die Anlie­gen des Ama­teur­thea­ters zu gewin­nen, lang­jäh­ri­ges Enga­ge­ment von treu­en Mit­strei­tern anzu­er­ken­nen, für die Umset­zung wich­ti­ger Auf­ga­ben­fel­der eine ver­bind­li­che Struk­tur zu schaf­fen oder aber Thea­ter­pro­jek­te zu star­ten.

WEI­TE­RE INFOR­MA­TIO­NEN FÜR MIT­GLIEDS­BÜH­NEN

Der BDAT als Träger/Kooperationspartner für den Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst hat für die päd­ago­gi­sche Beglei­tung ein  Modell unter Beach­tung der „Min­dest­stan­dards für den Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst Kul­tur und Bil­dung Ü23“ ent­wi­ckelt.

Alle Ein­satz­stel­len, die sich dem BDAT als Träger/Kooperationspartner im BFD zuge­ord­net haben, sind über die jewei­li­gen Lan­des­ver­bän­de Mit­glie­der des BDAT. Der BDAT hat des­we­gen seine Kon­zep­ti­on wesent­li­ch auf dem „Fort­bil­dungs­pro­gramm  Ama­teur­thea­ter“ auf­ge­baut. Die päd­ago­gi­sche Beglei­tung fußt daher auf für den Bereich des Ama­teur­thea­ters rele­van­ten Fort- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten.

Detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zur Rah­men­kon­zep­ti­on ste­hen als pdf-Dokument hier zum Down­load.

Für die Über­nah­me der vom Gesetz­ge­ber gefor­der­ten päd­ago­gi­schen Beglei­tung und Abwick­lung der verwaltungs-, abrechnungs- und sozi­al­ver­si­che­rungs­recht­li­chen Belan­ge erhe­ben wir pro Jahr und pro Frei­wil­li­gen einen Kos­ten­bei­trag von der­zeit 500,00 Euro. Wei­te­re Kos­ten, die von der Ein­satz­stel­le an uns als Trä­ger oder an sons­ti­ge damit betrau­te Stel­len abzu­füh­ren sind, ent­ste­hen grund­sätz­li­ch nicht.

Sie möch­ten mit Ihrer Bühne, Geschäfts­stel­le oder Kul­tur­ver­ein Ein­satz­stel­le beim BDAT wer­den? Dann sen­den Sie eine E-Mail an haase@bdat.info.

Wir set­zen uns mit Ihnen zur Bera­tung in Ver­bin­dung und beglei­ten Sie for­mal und inhalt­li­ch auf dem Weg, Ein­satz­stel­le BFD zu wer­den.

Info & Kontakt:

Bund Deut­scher Ama­teur­thea­ter e.V.
Sig­rid Haase
Päd­ago­gi­sche Refe­ren­tin und Pro­jekt­ko­or­di­na­to­rin Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst
Lüt­zow­platz 9 // 10785 Berlin

Fon 030 263 98 59 -14
Fax 030 263 98 59 -19

haase@bdat.info
www.bdat.info